Damen 50.3 Aufstieg in Verbandsliga

Damen 50.3 – Aufstieg in die Verbandsoberliga - Die Jagd beginnt ;-)

Als ehemalige Damen 40.1 spielten wir leider eine erfolglose Sommer-Saison 2019 verbunden mit dem Abstieg in die Verbandsliga. Wir waren wohl zu alt… ;-) hinzu kam, daß uns zwei Spielerinnen verlassen haben und wir somit erst einmal für Ersatz sorgen mussten.

Glücklicherweise fanden wir mit Carola Janke (vom TC Lichterfelde) und Martina Kypke-Friese (die vorher noch nie Tennis im Verein gespielt hat) zeitnah zwei tolle Spielerinnen, die uns nicht nur spielerisch hervorragend ergänzen! Der Plan war, die Altersklasse zu wechseln und am besten gleich in der Verbandsoberliga nach Einstufung loszulegen. Leider stufte uns der Verband jedoch in der Verbandsliga ein und dann kam auch noch CORONA dazwischen. Da wir zunächst nicht wussten, ob überhaupt ein Saisonspiel zustande kommen wird, arrangierten wir uns mit der Situation und trafen uns fortan zum gemeinsamen Spiel auf drei Plätzen auf der kleinen Anlage. Dank CORONA hatten alle etwas mehr Zeit und große Lust zu spielen, was dazu beitrug, daß wir einen ganz neuen „Teamspirit“ entwickelten. Aufgeregt warteten wir also auf die angesetzten und mehrmals vom Verband umgeänderten Verbandspiele – wann geht es denn endlich los?! Der Aufstieg sollte nun aus eigener Kraft geschafft werden!

Wir hatten dann final fünf Begegnungen und es war eine verdammt lange Saison (Juni – Ende September), im Prinzip jeden Monat ein Spiel – dazwischen wurde trainiert, gespielt, zusammen gefeiert… alles was ging. Was sollte da noch schief gehen?!

Die ersten drei Spiele konnten mühelos gewonnen werden – doch dann stand Fachvereinigung auf der Agenda, das wahrscheinlich schwerste Spiel! 3 Spielerinnen von uns waren im Urlaub und der Gegner ließ sich nicht auf eine Spielverlegung ein. So kam es, daß wir glücklicherweise mit Christina Gehrke, Marina Riebow und Sabine Mielke leistungsstarken Ersatz bekamen. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an Euch drei!!! Das Spiel wurde 6:3 gewonnen.

Das letzte Spiel bei herbstlichen Wetterbedingungen haben wir ebenfalls gewonnen und damit war der Aufstieg in die Verbandsoberliga besiegelt! Somit konnten wir als 3. Mannschaft in der 50iger Klasse den anderen beiden Teams ein Stück auf die Fersen rücken ;-) ….Die Jagd beginnt!

Es spielten eine tolle und verrückte Saison unter erschwerten Bedingungen: Maike Kemkes, Stella von Kuczkowski; Carola Janke, Karin Steinicke, Angela Urrutia Fuentes, Ester Karré und Martina Kypke-Friese!

Stella von Kuczkowski

Eigenes Bild

Newsletter

Bleib informiert und melde dich für den TCL-Newsletter an.