3. TCL-KIDS-CUP 2018

Am 11.03. fand die dritte Ausgabe des „TCL-Kids-Cup“ beim TC Lichtenrade Weiß-Gelb e.V. statt. Einmal mehr nahmen über 30 Kinder der Altersklassen U8 (Stage 3 Kleinfeld) und U10 (Stage 2 Midcourt) teil. Eine U10 Stage 1 Konkurrenz konnte diesmal mangels Teilnehmern leider nicht ausgetragen werden, schade...

Das Turnierformat sah wie immer eigentlich bei den „Kids-Cups“ Vorrundengruppen mit anschließendem Hauptfeld vor. So kamen alle Teilnehmer mindestens auf drei Matches, die jeweils als Satz bis 4 mit Tiebreak und No-Ad-Regel ausgetragen wurden. Ab den Halbfinals wurde dann auch Best-of-Three gespielt, was den besten Teilnehmern dann nochmal einen „Extra-Schub“ gab!

Nach tollen Matches siegte bei den „Kleinen“ in der U8 am Ende Jon Ruben Fuhlmann (Siemens TK Blau Gold) vor Katharina Reichert (TK Blau-Gold Steglitz) und Finn Fleischfresser (Hermsdorfer SC).

Auch bei den „Großen“ der U10 wurde teilweise schon tolles Tennis gezeigt. Insbesondere die beiden Finalisten konnten sich hier besonders auszeichnen. Es siegte in einem spannenden Finale Jonathan Oloyede (Biesdorf) gegen Kevin Fricke (Victoria Pankow). Der Bronzepokal ging sensationell an den Lokalmatadoren Aaron Häsler (TC Lichtenrade Weiß-Gelb), der in seinem ersten U10-Turnier gleich bis aufs Treppchen stürmen konnte.

Aus Lichtenrader Sicht muss man neben Aarons Erfolg auch Valeria Szalies (Viertelfinale-Niederlage gegen Aaron) und Aaron Petri (knappe Niederlage gegen Aaron im Hauptfeld) hervorheben, dies sich beide gut verkauft haben und hoffentlich weiter fleißig Turniere spielen werden. Bei den „Kleinen“ war Fabi Brömel mit dabei, der bei seinem zweiten Turnierstart zwar noch etwas Lehrgeld bezahlen musste, sich aber trotzdem super verbessert hat in letzter Zeit. Auch hier ein „Daumen hoch und weiter so!“

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und bis bald hoffentlich!

Sascha Lehmann & Laura Jähnel
-Turnierleitung-

U10 Gewinner
U10 Gewinner
U8 Gewinner

Newsletter

Bleib informiert und melde dich für den TCL-Newsletter an.