1. Herren: Wichtiger Sieg im Kampf um den Klassenerhalt!

Geht doch! Mit einem am Ende doch knapper als erwarteten 5:4-Auswärtssieg bei SCC 3 konnte die Mannschaft um Fabi Fritz endlich die ersten Punkte einfahren. Nach den Einzeln stand es schon 4:2 (Siege von Max, 2x Fabi und Filip, Niederlagen von Phil und Björn) und die sprichwörtliche weiß-gelbe Doppelstärke sollte zum Tragen kommen.

Allerdings wurde es dann nochmal knapp, denn Max und Phil verloren etwas überflüssig das 1. Doppel und auch das 3. Doppel von Björn und Filip ging verloren. Die Entscheidung brachte dann der Sieg von Fabi &Fabi, die sich auch schwer taten, aber letztlich im Matchtiebreak den 5. Punkt einfahren konnten.

In der scheinbar engen Gruppenkonstellation zählt jeder Sieg in beide Richtungen quasi doppelt! Von daher: Wichtig!!! Weiter geht’s am 27.05. mit einem Auswärtsspiel bei Blau Weiß 3, mal schauen, was da drin ist...

Sascha Lehmann

Newsletter

Bleib informiert und melde dich für den TCL-Newsletter an.